Välkommen till faszinationzeit: Triwa Uhren aus Stockholm

Triwa Uhren neu bei faszinationzeit

Välkommen till faszinationzeit Triwa Uhren – das heißt Herzlich Willkommen bei faszinationzeit Triwa Uhren auf Schwedisch. Ich hoffe, ich habe nicht zu viel versprochen, als ich gesagt habe: Diesen Sommer geht es bei uns rund (nicht nur um die Uhr, auch um die Welt). Wir haben die Fühler nach neuen Uhren und Altbewährtem ausgestreckt, und haben viel Zeit und Muse in die Auswahl unseres Sortiments gesteckt. Und deswegen sind wir Stolz, Triwa Uhren für uns gewonnen zu haben. Triwa Uhren gehören ganz klar in die Kategorie absoluter Newcomer. Wirklich schöne Designs aus Stockholm, der Modehauptstadt des Nordens. Und auch wenn die Uhren von Triwa auch nur die Zeit anzeigen: Ein Stück weit hat Triwa die Uhr dann doch neu erfunden. Schaut es euch an:

Die Story hinter Triwa Uhren

Ich glaube ich sollte damit anfangen, wie wir eigentlich auf Triwa Uhren aufmerksam geworden sind. Wir haben bis jetzt immer auf eine sehr bewährte Palette von Herrenuhren und Damenuhren gesetzt. Dabei sind glaube ich die neuesten Trends, oder wirklich ausgefallene Uhren ein wenig auf der Strecke geblieben. Wir haben dieses Jahr deswegen verstärkt nach jungen Marken, und besonderen Uhren Ausschau gehalten. Und dabei sind uns auf einmal ganz neue Dimensionen klar geworden. Triwa Uhren versteht es nicht nur, sein Sortiment mit Stil zu designen, sondern auch die Uhren klar und ansprechend zu präsentieren. Die Uhr wird vielmehr zum Erlebnis, als zum einfachen Zeitmesser am Handgelenk. Die Designlinie ist klar, und wird auch so kommuniziert. Die Flagship Stores von Triwa Uhren tragen dieselbe klare Linie wie die Uhren. Und doch sind die Uhren von Triwa weder langweilig noch einheitlich designt. Triwa Uhren wurde 2007 gegründet und will die Wahrnehmung der Uhr transformieren: Vom Statussymbol zum Stilsymbol, so die Aussage von Triwa Uhren. Und wer sich die Uhren einmal ansieht, wird das auch relativ schnell merken.

Die Designs von Triwa Uhren

„Mit einem Auge auf Mode, und dem anderen Auge auf Design, kreieren wir die Uhren, die wir selbst tragen wollen.“ Ein klares Statement von Triwa Uhren. Aber es geht noch weiter. „Wir denken dass Triwa Uhren eine Bewegung ist, genau wie die Zeit selbst – immer weiter gehend, und niemals stillstehend“. Ich kann es nur noch einmal sagen: Wer den Satz ließt und dann das Auge über die Kollektion von Triwa Uhren schweifen lässt, wird sehr schnell merken: Dieser Satz wurde in die Tat umgesetzt. Einerseits geht es bei Triwa schlicht zu: Die FALKEN Kollektion, als auch die KLINGA Reihe ist sehr schlicht, fast schon minimalistisch. Allerdings ist das Design eigenständig, und hebt sich von den derzeit sehr beliebten und vorherrschenden Designs ab. Die FALKEN Reihe hat sehr dünne Gehäuse, was sie angenehm zu tragen macht. Die Uhren sind ein zeitgemäßes Design, in das hier und da klassische Elemente eingestreut wurden. Immer noch minimalistisch, aber dafür sehr kräftig und akzentuiert im Design ist die SORT OF BLACK Reihe. Dabei gibt es nicht nur, wie man vermuten könnte, ausschließlich schwarze Uhren, sondern auch goldfarbene Uhren. Auch dort hat Triwa Uhren den Designstift angesetzt, und ansprechende Designs mit ansprechender Farbgebung in eine wirklich gelungene Uhr gegossen. Der NEVIL Chronograph ist eine etwas sportlichere Uhr, was man natürlich an der Chronographenfunktion (Stoppuhr) merkt. Wer die Kombination aus einer sportlichen Fliegeruhr mit einem klassischen Design sucht, ist bei der LANSEN Uhr genau richtig. Hier werden die Akzente vor allen Dingen über das Armband herausgearbeitet.

Die Besonderheiten von Triwa Uhren

Neben den Designs, die wir nun schon zur Genüge angesprochen haben, gibt es bei Triwa Uhren eine weitere Besonderheit: Die Lederarmbänder, welche in vielen, auch anspruchsvoll gewebten Ausführungen angeboten werden, kommen ausschließlich aus schwedischer Herstellung. Damit beauftragt wird die traditionelle schwedische Gerberei Tärnsjö, welche ausschließlich umweltschonende Gerbmethoden für das Leder anwendet. Auch wenn andere Methoden schneller und günstiger Wären, so hat sich Tärnsjö dem Umweltschutz und der Tradition verschrieben. Das sorgt für ein schöneres Finish und für eine bessere Qualität, was natürlich genau dem Anspruch von Triwa Uhren entspricht. Und auch für Euch bedeutet das: Das Armband Eurer Triwa Uhr ist langlebiger, haltbarer, und vor allen Dingen natürlich, chromfrei und umweltschonend gegerbt. Das trifft auch genau die Philosophie von Triwa Uhren: „Uhren, wie wir sie selbst tragen möchten“.

Fazit

Auch wenn wir beim Thema Uhren gerne mal ins Schmachten geraten: Triwa Uhren haben es uns schon ziemlich angetan, und wir sind von deren Designs und der Philosophie dahinter begeistert. Wir sind gespannt, wie Triwa Uhren bei euch ankommen, und freuen uns natürlich über jedes Feedback in diese Richtung. Falls Ihr selbst schon eine Triwa Uhren gekauft habt, oder euch die Designs ansprechen, und Ihr noch Fragen, Anmerkungen oder Feedback habt, freuen wir uns wirklich über jede Nachricht! Ansonsten nehmt euch die Zeit einmal durch unser Angebot von Triwa Uhren zu stöbern, und Euch Eure eigene Meinung zu bilden. Gerne liefern wir Euch natürlich auch noch weitere Infos, wir wollten nur den Rahmen hier nicht zu sehr sprengen (was uns trotzdem nicht gelungen ist – egal). Wir sind auf jeden Fall gespannt, als einer der ersten Triwa Uhren in Deutschland anbieten zu dürfen, und freuen uns, als offizieller Partner von Triwa Uhren durchzustarten. Seid gespannt, in den nächsten Tagen bieten wir euch die ersten Modelle an.

Vielen Dank fürs Lesen! Dieser Blog wurde verfasst von Tom. Anmerkungen, Kommentare oder Fragen zu diesem Post? Schreibt mir an tom@faszinationzeit.de.



Nach oben