ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Chronograph 7086-M1

ZEPPELIN

Qualität aus Deutschland gepaart mit einem RONDA Qualitätsuhrwerk. Die Zeppelin Hindenburg begeistert mit einem unverkennbaren Design und hoher Funktionalität.


Artikelnummer V-804 EAN 4041338708660

Bedienungsanleitung (DE) 371_BA_5021D5030D_d.pdf

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Herren Quarz Chronograph 7086-M1

  • Uhrwerk: RONDA Startech Kal. 5030.D, Quarz batteriebetrieben, auf 6 Steinen gelagert, voll reparierbares Metalluhrwerk, Batterielebensdauer bis 54 Monate, Energieeinsparungs-Funktion bei gezogener Stellwelle: Reduktion des Stromverbrauchs um ca. 70%
  • Funktionen: Stunde, Minute, kleine Sekunde, Datumsanzeige, 1/1 Sek. Stoppuhr bis zu 12 Stunden mit zentraler Stoppsekunde und ADD und Split Funktionen
  • Zifferblatt: 2 weiß, in die Tiefe abgesetzte Hilfszifferblätter, schwarze arabische Ziffern als Stundenindizes
  • Zeiger: 6 Zeiger Edelstahl schwarz, Sekundenzeiger rot plattiert
  • Krone & Drücker: Edelstahl poliert, Krone mit Zeppelin Logosignatur
  • Glas: gewölbtes Hesalitglas
  • Gehäuse: Edelstahl im polierten Finish, verschraubter Gehäuseboden
  • Gehäusebreite: 40 mm (gemessen ohne Krone)
  • Gehäusedicke: ca. 12 mm
  • Geprüfte Wasserdichte: 3 ATM / 3 bar / 30 m
    (gemäß DIN 8310 Spritzwasser geschützt)
  • Armband: Edelstahl Milanaise / Mesh im matten Finish
  • Armbandbreite: Bandanstoß: 20 mm; Schließe: 18 mm
  • Handgelenkumfang: Max.: ca. 21 cm; stufenlos über Schiebeverschluss einstellbar
  • Verschluss: Edelstahl Schiebverschluss im gebürsteten Finish

Lieferumfang:

  • ZEPPELIN Uhr
  • ZEPPELIN Aufbewahrungsbox
  • Bedienungsanleitung
  • Garantiekarte Zertifikat

Uhrentradition MADE in Germany. Dafür stehen Armbanduhren der Marken Junkers und Zeppelin. Zeitmesser von hervorragender Qualität und zeitloser Eleganz, zum fairen Preis.


Qualität und Zuverlässigkeit durch ein eindeutiges Siegel

„Made in Germany“ gilt weltweit als Gütesiegel für Spitzenqualität, Zuverlässigkeit und Beständigkeit. Dies gilt ganz besonders für Uhren aus deutscher Produktion. Revolutionäre Designentwicklungen, hochpräzise Technologien zur Fertigung und renommierte Produktionsstandorte spielen dabei eine essentielle Rolle. Sie sind Ausdruck der legendären deutschen Ingenieurskunst und Handwerks.

Geprüfte und strenge Kriterien für einheitliche Standards

Hersteller, die ihre Uhren mit „Made in Germany“ auszeichnen lassen möchten, müssen strenge Qualitäts- und Normvorgaben des Bundesverbandes Schmuck und Uhren bestehen und erfüllen. Erst dann vergibt der Bundesverband das Gütesiegel. Die Uhrenhersteller verpflichten sich im Gegenzug, die Qualität der Uhren zu gewährleisten und alle Vorgaben einzuhalten.